2018

Am 02.01.2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Altdorf um 18:31 Uhr zu einem PKW Brand in die Schönbuchstraße alarmiert.
Das Fahrzeug stand bei Eintreffen der Feuerwehr in Vollbrand, das Feuer hatte bereits auf ein zweites Fahrzeug übergegriffen. Der Brandrauch zog in den Treppenraum eines angrenzenden Mehrfamilienhauses.
Zwei Trupps mit je einem Strahlrohr schützten das Mehrfamilienhaus vor dem Übergreifen des Feuers, ein weiterer Trupp löschte unter Atemschutz die beiden Fahrzeuge. Anschließend wurde der Treppenraum des Mehrfamilienhauses belüftet und so vom Rauch befreit.
Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt.

Unter diesem Link finden Sie den Bericht der Kreiszeitung Böblinger Bote.

  

  

  

Fotos: Süddeutsche Mediengesellschaft