Veranstaltungen 2015

Am 28.12.2015 fand unser alljährliches Kartevent statt. In diesem Jahr waren wir in Sulz am Neckar. 19 Kameraden stellten sich der Herausforderung und es wurde ein gelungener Nachmittag.

Nach Qualifikation und Rennen konnte Aaron Baufeld wie bereits in den 4 Jahren zuvor triumphieren und den Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Markus Kaltenbach wurde mit knappem Abstand Zweiter und mit Marcel Dietz als Drittem war das Podium ausgefahren.

 
Am Sonntag, den 10.05.2015 fand unser alljähriger Tag der offenen Tür statt. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen konnten wir unsere Gäste bewirten. In der tollen Spielstraße, der Krankenwagenhüpfburg oder mit einer Fahrt im Feuerwehrauto konnten sich die kleinen Gäste die Zeit vertreiben. Rund um das Feuerwehrhaus gab es für Jung und Alt allerhand zu entdecken.
 
Am Samstag, den 21.03.2015 fand unsere alljährliche Generalversammlung statt. Nach einem gemeinsamen Essen mit der Jugendfeuerwehr startete der offizielle Teil der Versammlung mit dem Bericht des Kommandanten. Es folgten die Berichte des Jugendwartes, des Schriftführers und des Kassierers.
 
Unser oberster Feuerwehrmann und Bürgermeister Herr Heller beantragte daraufhin die Entlastung des Kommandanten, dessen Stellvertreter und des Kassierers. Die Mannschaft tat dies einstimmig.
 
Zum Hauptlöschmeister befördert wurden Norbert Chmel und Manfred Brandauer. Löschmeister darf sich zudem Christian Goy nennen und Leo Großberger hat jetzt den Rang des Oberfeuerwehrmanns. Tim Stefany, Joshua Maier und Pascal Schmid sind außerdem nun Feuerwehrmänner.
 
 
von links Andreas Henne, Thomas Gohlke, Dieter Strohmayer, Erwin Heller und Roland Notter
 
Des Weiteren konnte Herr Heller unsere Kameraden Andreas Henne für 25- jährigen aktiven Feuerwehrdienst das Feuerwehrehrenzeichen in Silber und Roland Notter für 40- jährigen aktiven Feuerwehrdienst das Feuerwehrehrenzeichen in Gold verleihen. Dieter Strohmayer, Mitglied der Altersgruppe, gehört ebenfalls seit 40 Jahren unserer Wehr an.

Vom 23.-25.01.2015 waren wir auf unserer mittlerweile schon zur Tradition gewordenen Skiausfahrt in Riezlern im Kleinwalsertal. Trotz nicht optimaler Wetterverhältnisse waren die Pisten gut präpariert, sodass wir problemlos fahren und ein tolles Wochenende erleben konnten.